Suche
  • judithpies@gmx.net

Kompetenzen für die digitale Transformation vermitteln

In Wirtschaft und Gesellschaft schreitet die digitale Transformation voran. Somit wird es immer bedeutender, Menschen und Organisationen beim Erwerb notwendiger, neuer Kompetenzen zu unterstützen. Doch welche sind das und wie lassen sie sich digital am besten vermitteln?

Abbildung: Einsatz eines Videos mit Interaktion zur Ableitung von Kommunikationsregeln für den Gruppenchat (Quelle: Folie 9, Kapitel 7, Kurs „Social-Clever-Kompetenzen“ (vgl. Büsching, Pies, Wied 2019)


Für den Bereich der Social-Media-Kommunikation haben Judith Pies, Kristina Wied und Thilo Büsching die analogen Lernerfolgsfaktoren nach John Hattie – der weltweit den Erfolg von analogem Lernen misst – digital umgesetzt. Um herauszufinden, mit welchen didaktischen Mitteln ein E-Learning-Kurs am besten aufgesetzt werden sollte, haben sie verschiedene empirischer Erhebungen durchgeführt. Die Ergebnisse sind jetzt als Buchbeitrag beim Springer-Verlag erschienen.


Im Ergebnis kristallisierten sich sieben Hattie-Lernerfolgsfaktoren „Selbsteinschätzung des eigenen Leistungsniveaus“, „Formative Evaluation des Unterrichts“, „Micro-Teaching“, „Feedback“, „Rhythmisiertes vs. geballtes Üben“, „Lehren von Strategien“ und „Fallbeispiele“ heraus, die schließlich in die Entwicklung des E-Learning-Kurses „Social-Clever-Kompetenzen“ einflossen.


Fazit: Die sieben Lernerfolgsfaktoren helfen, den Kurs lernmotivierend, praxisorientiert und abwechslungsreich zu gestalten. Das Feedback der Teilnehmenden und die Evaluation des Kurses „Social-Clever-Kompetenzen“ bestätigt die erfolgreiche Transformation der analogen Lernerfolgsfaktoren in digitale Lernwelten. Der Einsatz der sieben Hattie Lernerfolgsfaktoren bietet so einen neuen Orientierungsrahmen für E-Learning-Kurse, der bisher fehlte.


Veröffentlichung: Büsching, T./ J. Pies/K. Wied (2021) Didaktische Erfolgsfaktoren für E-Learningkurse – Best Practices am Beispiel von „Social-Clever-Kompetenzen. In: Lisa Lehmann, D. Engelhardt, W. Wilke (Hg.) Kompetenzen für die digitale Transformation 2020. Digitalisierung der Arbeit – Kompetenzen – Nachhaltigkeit. Berlin: Springer-Vieweg. 381-396.