Suche
  • judithpies@gmx.net

Neuer E-Learningkurs "Social-Media-Content" gestartet

Diese Woche startet der neue E-Learningkurs "Social-Media-Content". MKI hat den Kurs zusammen mit Kooperationspartner:innen für die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) entwickelt.

Der neue E-Learning-Kurs "Social-Media-Content" startet diese Woche. Alle Studierenden in Bayern nehmen gratis teil (3 CP, 2 SWS), alle anderen für 80 € (!). Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab. Anmeldung unter vhb.org bis 28. Oktober 2022.


In 12 Lektionen vermitteln wir die Social-Media-Content-Grundlagen (siehe Abbildung oben): wissenschaftlich fundiert, praxisorientiert, didaktisch auf dem neuesten Stand, mit zahlreichen Best Practices. Die 12 Multimedia-Lektionen à 20-25 Minuten präsentieren die Inhalte per interaktivem Video, das heißt es gibt Texte, Bilder, Quizze, Interaktionen, Filme und Literaturhinweise. Die Inhalte werden Schritt-für-Schritt portioniert, visualisiert, vertieft, angewendet, reflektiert. Interaktionen, Involvement, attraktive Bilder und schnelle Erfolgserlebnisse fördern die Selbststeuerung und den Lernspaß.


Studierenden, Medien- und Marketingmacher:innen, Journalist:innen, Kulturschaffenden vermittelt der Kurs Social-Media-Content zentrale berufsqualifizierende Kompetenzen. Der Kurs wurde von Dr. Judith Pies, Leiterin Medien | Kompetenzen | International, Dr. Kristina Wied, Leitung Multimediastudio und Lehrredaktion, Kommunikationswissenschaften der Univ. Bamberg und Dr. Thilo Büsching, Professor für digitales Medienmanagement der HAW Würzburg-Schweinfurt in 18 Monaten entwickelt.


Professor:innen können den Kurs oder Teile davon einfach in ihr Lehrprogramm integrieren. Zudem vermittelt der Kurs den Kern der wertschätzenden dialogorientierten digitalen Kommunikation. Unverzichtbar für alle!


Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf der Seite der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb).


#SocialMedia #ELearning #Schlüsselkompetenzen #Personalentwicklung #innovativeBildung #Lernspaß